In Blau und Weiß am Samstag nach Essen

Wenn am Samstag des Revierderby zwischen den ETB Wohnbau Baskets und den VfL SparkassenStars Bochum angeworfen wird, hofft die Mannschaft von Headcoach Gary Johnson auf viele Bochumer, die in „B...

Starke Teamleistung beim Auswärtssieg in Rhöndorf

Dragons Rhöndorf – VfL Astrostars Bochum 59:79 (8:27; 9:15; 18:23; 24:14) Zum Mitfavoriten auf den Regionalligatitel begaben wir uns am Samstag mit nur 7 Spielerinnen. Die Dragons Rhö...

SparkassenStars dominieren das Derby

Nach den Erfolgen über Münster und Spitzenreiter Iserlohn haben die VfL SparkassenStars auch das dritte Derby gewonnen. Im Revierduell schlugen sie die EN Baskets Schwelm vor über 1.000...

SparkassenStars unterliegen bei starken Ristern

Die VfL SparkassenStars haben ihre Siegesserie nicht fortsetzen können und sind mit einer 82:67-Niederlage gegen den SC Rist Wedel vom Elbufer zurückgekehrt. Eine Halbzeit lang präsenti...

Derby am Sonntag gegen Iserlohn

Das nächste Derby steht bereits am Sonntag in der Bochumer Rundsporthalle an, wenn um 17.00 Uhr die Partie der VfL SparkassenStars Bochum gegen die Iserlohn Kangaroos angeworfen wird. Die Bochum...

Dritter StadtwerkeCup 2018 für Juniorenbasketball

News / Aktuelles

Am 30.06. und 01.07.2018 veranstaltet der Förderverein der VfL AstroStars Bochum zum dritten Mal den StadtwerkeCup. Es handelt sich um ein Jugendturnier für die Jungs und Mädchen der Jahrgänge U14 und U16.
Was vor drei Jahren als eintägiges Event der U13weiblich begann, ist mittlerweile zu einer zweitägigen Veranstaltung gewachsen, an der insgesamt über 300 Jugendliche aus 25 Teams, davon 7 Mannschaften der AstroJugend, an den Start gehen.
Die Spiele finden in der Maria-Sybilla-Merian-Gesamtschule sowie im Sportzentrum Westenfeld und der angrenzenden Grundschulhalle (nur Sonntag) statt. Rund um den Spielbetrieb ist natürlich für das leibliche Wohl gesorgt. Am 30.06.2018 können Basketballfans sich außerdem am Stand der Sportagentur Oliver Driemel mit Basketballausrüstung versorgen.
Der Turnierbetrieb wird am Samstag um 10 Uhr und am Sonntag um 9.30 eröffnet. Sie Siegerehrungen finden um 18.45 bzw. 18.30 statt. Neben dem Spaß am Spielen durch viele Begegnungen mit unterschiedlichen Teams sind auch sportlich interessante Begegnungen zu erwarten.

Unsere Kooperationen