SparkassenStars empfangen am Sonntag LOK Bernau

Die Lage in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB spitzt sich im Kampf um die Play-Off-Plätze weiter zu. In diesem Umfeld steht für die VfL SparkassenStars Bochum die extrem wichtige Heim...

Niederlage in Münster

Die VfL SparkassenStars Bochum haben in Münster leider nur drei Viertel auf Augenhöhe agiert. Im letzten Durchgang dominierten die Gastgeber und sicherten sich einen ungefährdeten 80:64...

U18m gewinnt das letzte Spiel der Hinrunde

Zum letzten Spieltag der Rückrunde empfing die U18-1 am Sonntag in ungewohnter Umgebung in der Halle an der Lohrheide die Mannschaft der ART Giants Düsseldorf. Nach einem guten Start ins Spi...

Westfalenderby im Münsterland

Das nächste schwere Auswärtsspiel steht für die VfL SparkassenStars Bochum am Samstag bei den WWU Baskets Münster an. Angeworfen wird die Partie vor vermutlich wieder großer ...

SparkassenStars verlieren das Derby

Die VfL SparkassenStars haben das Derby bei den Iserlohn Kangaroos verdient verloren. Nach durchaus gefälligem Beginn kostete ein schwaches zweites Viertel schon fast jede Siegchance. Beim VfL, d...

SparkassenStars beim Westderby in Iserlohn gefordert

Eine packende Aufgabe wartet auf die VfL SparkassenStars am Samstag, wenn um 19.30 Uhr das Westderby bei den Iserlohn Kangaroos angeworfen wird. Erinnerungen werden dabei wach an das hochklassige und ...

Stadtwerke Basketball Akademie - Basketballschnuppertrainings an Bochumer Grundschulen

Im Rahmen des Zukunftsprojektes mit den Stadtwerken Bochum "Stadtwerke Basketball Akademie" wurden zu Beginn dieses Schuljahres Kinder der zweiten Grundschulklassen mit Schnuppertrainingseinheiten und...

Heute Nachwuchsbundesliga in der RSH

News / Aktuelles

Heute spielen gleich zwei Teams unserer Metropol Jugendbundesllga Kooperation in der Bochumer Rundsporthalle.

Um 12.30 Uhr starten die JBBL Jungs der Metropol Baskets Ruhr gegen das Team der RheinStars Köln in ihr sechstes Spiel. Bei diesem Team steht die Entwicklung der jungen JBBL Spieler im Vordergrund. Auch wenn bisher kein Spiel gewonnen werden konnte, sind die Trainer Felix Engel und Yannick Rupprecht mit den Fortschritten der Spieler und des Teamplays zufrieden. 

 

Um !5 Uhr gehen dann die MetropolGirls auf das Parkett der RSH. Hier sind die Erwartungen des Trainergespanns Bea Waffenschmied und Martin Schwarz ganz klar auf einen Sieg im Revierduell gegen den Herner TC gerichtet. Beide Teams stehen ungeschlagen an der Tabellenspitze und so kämpft man um den ersten Platz.

 

Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer, die unsere Nachwuchstalente unterstützen.

Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Unsere Kooperationen