SparkassenStars empfangen am Sonntag LOK Bernau

Die Lage in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB spitzt sich im Kampf um die Play-Off-Plätze weiter zu. In diesem Umfeld steht für die VfL SparkassenStars Bochum die extrem wichtige Heim...

Niederlage in Münster

Die VfL SparkassenStars Bochum haben in Münster leider nur drei Viertel auf Augenhöhe agiert. Im letzten Durchgang dominierten die Gastgeber und sicherten sich einen ungefährdeten 80:64...

U18m gewinnt das letzte Spiel der Hinrunde

Zum letzten Spieltag der Rückrunde empfing die U18-1 am Sonntag in ungewohnter Umgebung in der Halle an der Lohrheide die Mannschaft der ART Giants Düsseldorf. Nach einem guten Start ins Spi...

Westfalenderby im Münsterland

Das nächste schwere Auswärtsspiel steht für die VfL SparkassenStars Bochum am Samstag bei den WWU Baskets Münster an. Angeworfen wird die Partie vor vermutlich wieder großer ...

SparkassenStars verlieren das Derby

Die VfL SparkassenStars haben das Derby bei den Iserlohn Kangaroos verdient verloren. Nach durchaus gefälligem Beginn kostete ein schwaches zweites Viertel schon fast jede Siegchance. Beim VfL, d...

SparkassenStars beim Westderby in Iserlohn gefordert

Eine packende Aufgabe wartet auf die VfL SparkassenStars am Samstag, wenn um 19.30 Uhr das Westderby bei den Iserlohn Kangaroos angeworfen wird. Erinnerungen werden dabei wach an das hochklassige und ...

Stadtwerke Basketball Akademie - Basketballschnuppertrainings an Bochumer Grundschulen

Im Rahmen des Zukunftsprojektes mit den Stadtwerken Bochum "Stadtwerke Basketball Akademie" wurden zu Beginn dieses Schuljahres Kinder der zweiten Grundschulklassen mit Schnuppertrainingseinheiten und...

Gary Johnson is coming home

News / Aktuelles

Gary Johnson ist die erste Neuverpflichtung der VfL AstroStars Bochum für die vierte Spielzeit in der Zweiten Basketball Bundesliga. Der 33-jährige Spielmacher wechselt vom Pro A-Ligisten ETB Wohnbau Baskets Essen an den Stadionring und hat einen Vertrag bis 2018 unterschrieben.

Der Mannschaftskapitän des Reviernachbarn stand in der ProA über sechsundzwanzig Minuten im Schnitt auf dem Parkett und sammelte dabei acht Punkte, fünf Assists und drei Rebounds pro Spiel.  In den Zahlen dokumentiert sich auch die Vielseitigkeit von Gary Johnson, der  als zweiteffizientester Spieler der Essener geführt wurde.

Für Gary Johnson ist der Wechsel nach Bochum auch ein „Coming home“. 2006 holte ihn Teammanager Hans-Peter Diehr von der Univercity of Central Florida nach Bochum. Gary Johnson spielte eine überragende Saison, die er für die damalige BG Südpark Bochum mit der Vizemeisterschaft in der Regionalliga und dem WBV-Pokalsieg krönte. Nach dem knapp verpassten Aufstieg führte ihn der Weg nach Herten in die zweite Bundesliga. Über die Stationen Düsseldorf, Chemnitz, Gotha und Essen kehrt er nun wieder in die Bochumer Rundsporthalle zurück.

„Gary ist ein sehr kompletter und routinierter Spieler mit einer unglaublichen Spielübersicht. Er war in Essen nicht umsonst Publikumsliebling und wird uns extrem weiterhelfen“ freut sich Hans-Peter Diehr über den Transfercoup. Dieser könnte noch weiter vergoldet werden, da Gary Johnson einen Antrag auf die deutsche Staatsbürgerschaft gestellt hat, der voraussichtlich noch in diesem Jahr positiv beschieden wird. „Wir hätten ihn aufgrund seiner spielerischen und menschlichen Qualitäten jedoch auch ohne diese Aussicht verpflichtet“ stellt der Manager klar.

Vorname: Gary Lee
Nachname: Johnson
Position: PG
Nummer: 5
Geburtstag: 15.12.1982
Alter: 33
Größe: 1,88 m
Gewicht: 85 kg
Nationalität:   Vereinigte Staaten von Amerika
Letzte Stationen:
07.2014 - 06.2016, ETB Wohnbau Baskets Essen (DE)
09.2013 - 06.2014, Oettinger Rockets Gotha (DE)
07.2012 - 08.2013, Düsseldorf Baskets (DE)
08.2009 - 07.2012, Chemnitz 99ers (DE)

 

Unsere Kooperationen