Marco Buljevic kommt, Alexander Angerer bleibt, Abschied von Clay Wilson und Artem Shelukha

Die VfL SparkassenStars Bochum haben die ersten Personalentscheidungen für die Spielzeit 2017/2018 getroffen. Vom Ligarivalen FC Schalke 04 wechselt der 30-jährige Flügelspieler Marco ...

We are the WEST CARBON BASKETS 2017/18 - JBBL wir kommen

Es laufen die letzten Sekunden im Spiel gegen die Young Gladiators aus Trier. Wir führen mit inzwischen 12 Punkten, doch ich bin immer noch im Tunnel, versuche fokussiert zu bleiben. Erst als die...

Anmeldestart Stadtwerke Summercamp 2017 – Gary Johnson übernimmt Campleitung

Vom 21.08. bis zum 25.08. richten Stadtwerke Bochum und VfL Astrostars wieder das beliebte Basketball Summercamp aus. Fünf Tage wird von 10 bis 16 Uhr ein abwechslungsreiches Programm rund um den...

Basketballstandort Bochum mit guter Perspektive - Bundesligist heisst künftig SparkassenStars

Die Sparkasse Bochum hat ihr Engagement bei dem VfL AstroStars Bochum, wie vom Vorstandsvorsitzenden Volker Goldmann im Rahmen des Play-Off Halbfinales angekündigt, deutlich ausgeweitet und wird ...

VfL AstroStars Bochum erhalten ProB-Lizenz ohne Auflagen

Erfreuliche Post gab es für die VfL AstroStars Bochum aus dem Ligabüro in Köln. Der Bochumer Bundesligist hat wie erwartet die Lizenz für die Spielzeit 2017/2018 ohne Auf...

Saisonabschluss ein voller Erfolg

Zum ersten Mal hatten die VfL AstroStars Bochum zum Saisonabschluss in die Bochumer Rundsporthalle geladen und über 350 Fans feierten zusammen mit den Spielern und Verantwortlich eine herausragen...

Gary Johnson wird Bochumer Headcoach – Cham Korbi wird Teammanager - Felix Engel verlängert für 2 Jahre – Davon Roberts bleibt ein AstroStar

Die ersten Personalentscheidungen für die kommende Spielzeit in der Pro B sind gefallen. Neuer Headcoach der Bochumer Basketballer wird Gary Lee Johnson. Der 34-jährige tauscht damit seinen ...

Saisonabschluss ein voller Erfolg

News / Aktuelles

Zum ersten Mal hatten die VfL AstroStars Bochum zum Saisonabschluss in die Bochumer Rundsporthalle geladen und über 350 Fans feierten zusammen mit den Spielern und Verantwortlich eine herausragende Saison, die die Bochumer erstmals in das Halbfinale der Play-Offs gebracht hatte.

Beim Einlauf des Teams gab es Standing Ovations, auch für den scheidenden Trainer Kai Schulze, der von Teammanager Hans-Peter Diehr für die lange und erfolgreiche Zeit im Verein gewürdigt wurde und ein Abschiedsgeschenk erhielt verbunden mit den besten Wünschen für eine erfolgreiche Zukunft.

In der anschließenden Talkrunde bedankte sich der erste Vorsitzende Otto Hetzscholdt besonders beim Bochumer Publikum für die Unterstützung während der gesamten Saison und für die drei Mal ausverkaufte Rundsporthalle. Gleichzeitig kündigte er eine konsequente Fortführung des erfolgreichen Weges auch in der nächsten Saison an. Kai Schulze resümierte die Spielzeit und hob dabei besonders den Sieg in Leverkusen hervor. Kapitän Felix Engel unterstrich, dass nach einer kurzen Phase der Enttäuschung über das Ausscheiden im Halbfinale der Stolz über das Erreichte überwiegt.

Teammanager Hans-Peter Diehr bedankte sich bei den vielen Partnern der Bochumer Basketballer, verwies auf die schwierige Kaderplanung im Kontext der unsicheren Ausländerregelung und gab einen ersten Einblick in die Personalentscheidungen für die kommende Spielzeit (siehe gesonderter Bericht).

Nach einer weiteren Einlage der Starlets, die wie immer für einen schönen Rahmen sorgten, konnten die vielen Kinder dann in der Halle ihr Können unter Beweis stellen und spielten unter der Anleitung der Bundesligaspieler um die Original Trainingsbälle.

Für die Original-Heimtrikots der Spieler spendeten die Besucher insgesamt knapp 1.000 € zu Gunsten des Fördervereins und damit der Jugendarbeit.

Anschließend war eine muntere Autogrammjagd und ein „Meet and Greet“ mit allen Spielern und Verantwortlichen im Mittelpunkt, beendet wurde die Veranstaltung mit einem Gruppenfoto aller noch anwesenden. Am Ende waren sich alle einig, die Veranstaltung war ein würdiges Ende einer tollen Spielzeit.

Bilder: GDFotography

Unsere Kooperationen