Ein Veteran bleibt SparkassenStar

Die VfL SparkassenStars Bochum haben den Vertrag mit Raphael „Bobo“ Bals um eine weitere Spielzeit verlängert. Damit geht der dienst älteste Spieler der Bochumer in seine achte S...

Neu in den Kader der Bochumer rücken zwei hoffnungsvolle Talente aus der eigenen Jugend

Neu in den Kader der Bochumer rücken zwei hoffnungsvolle Talente aus der eigenen Jugend, die in den Jugendbundesligaprogrammen auf sich aufmerksam gemacht haben. Der 18-jährige Lasse Bungar...

Tim Lang wird ein SparkassenStar

Eine Investition in die Zukunft ist der 19-jährige Guard Tim Lang, der von den Itzehoe Eagles an den Stadionring wechselt. Der 1,91m große Aufbauspieler war Bestandteil des Jugendbundesliga...

Niklas Bilski wechselt zu den SparkassenStars

Die VfL SparkassenStars Bochum haben einen weiteren Guard unter Vertrag genommen und stehe damit kurz davor die Planungen auf den kleinen Positionen abzuschliessen. Von den Herzögen Wolfenbü...

Scharfschütze Lars Kamp verstärkt die SparkassenStars

Die VfL SparkassenStars haben den 23-jährigen Shooting Guard Lars Kamp verpflichtet und damit den zweiten Top-Transfer des Sommers getätigt. Der 1,84m große Distanzspezialist wechselt ...

Erik Neusel bleibt ein SparkassenStar – Niklas Meesmann, Mauro Nürenberg, Idrissa Diene und Jari Beckmann nicht mehr im Kader

Ein weiterer Baustein auf dem Weg zu einem perspektivreichen Team ist der Verbleib von Erik Neusel. Der 18-jährige Forward hatte sich im Vorjahr nach seinem Wechsel aus Recklinghausen kontinuierl...

Anmeldungen für das Stadtwerke-Summercamp ab sofort möglich

Ab sofort können die Anmeldungen für das Stadtwerke-Summercamp getätigt werden. Unter dem folgenden link http://www.vflastrostars.de/sommercamp oder auf der homepage unter CAMPS ist da...

Erstes Heimspiel der JBBL

U16-1 M

Carbon Baskets vs. Young Rasta Dragons

61:75 (14:16; 5:16; 18:17; 23:26)

Am vergangenen Samstag war es soweit. Das erste Heimspiel für die Carbon Baskets in der JBBL Saison 2017/18 stand an.

Neben dem Sportlichen, mussten allerdings erstmal alle kräftig mit anpacken damit man den organisatorischen Bedingungen der Liga gerecht werden konnte. Zwei Schiedsrichterbetreuer, ein Kamerateam bestehend aus zwei Vätern, Nils Trautmann beim Scouting, ein eigenes Catering, eine Auswärtsfahrtenbeauftrage und zwei Team-Manager die alle Dinge im Blick haben, bilden das Team neben den Trainern Felix Engel und Yannik Rupprecht. Alle anderen Eltern leisten ihren Beitrag bei den Spielen, indem lautstark unterstützt wird.
Es war angerichtet.

Man startete gut in die Partie, nachdem Gabriel einen offenen Layup verlegte, war Jakob beim Offensivrebound an der richtigen Stelle und markierte im Anschluss die ersten Zähler der Partie. Rasta konterte und es ging hin und her. Das erste Viertel entschieden die von Hanno Stein gecoachten Spieler mit zwei Punkten für sich.

Im zweiten Viertel leisteten sich die Carbons zu viele unnötige Fehler. Ballverluste. In dieser Liga werden solche Dinge sofort bestraft. Offensiv fand man keinen guten Rhythmus. So ging das zweite Viertel klar an die Gäste.

Doch die Jungs mit den weißen Trikots ließen sich nicht abschütteln und zeigten Moral im dritten Spielabschnitt, was man mit einem Punkt für sich entscheiden konnte. Zwischenzeitlich, war man auf acht Punkte Abstand herangekommen, aber immer wieder fanden die Gäste eine Antwort. Sei es ein Dreier, Offensivrebound oder einen schwierigen Wurf aus der Mitteldistanz der durch die Reuse flog.

Der finale Spielabschnitt war im Zeichen des Offensivbasketballs. Beide Mannschaften punkteten nochmal ordentlich. Am Ende verlor man das Spiel mit 14 Zählern Unterschied. Eine zu schlechte Quote von jenseits der Drei-Punkte-Linie, zu viele einfache Fehler und viel zu viele abgegebene Rebounds bescherten uns unsere zweite Niederlage.

Jedoch bietet sich direkt morgen die nächste Chance, beim sieglosen JBBL Team aus Oldenburg die ersten Punkte einzufahren.

Statistiken siehe
http://www.nbbl-basketball.de/spielplan-tabellen/jbbl-vorrunde/vorrunde-2/#rcd1:/statistik/spieler/index.php%3Fteam=2076&saison=2017&spieler_id=38376+rcd2:/statistik/spiel/index.php%3Fwettbewerb=1&spiel_id=21158

Unsere Kooperationen