Derby am Sonntag gegen Iserlohn

Das nächste Derby steht bereits am Sonntag in der Bochumer Rundsporthalle an, wenn um 17.00 Uhr die Partie der VfL SparkassenStars Bochum gegen die Iserlohn Kangaroos angeworfen wird. Die Bochum...

SparkassenStars holen Auswärtssieg in Bernau

Die VfL SparkassenStars Bochum haben die Punkte von der weiten Auswärtsfahrt nach Bernau mit in das Ruhrgebiet gebracht. Bei der heimischen LOK setzte sich das Team angeführt vom überra...

WNBL: Erstes Heimspiel gegen Aufsteiger BBC Osnabrück

WNBL: Erstes Heimspiel gegen Aufsteiger BBC Osnabrück Für die WNBL steht das erste Heimspiel der Saison an. Erneut geht es gegen Osnabrück, diesmal gegen den einzigen Aufsteiger der Li...

VfL SparkassenStars Bochum verpflichten Craig Osaikhwuwuomwan

Die VfL SparkassenStars Bochum haben ihren Kader in der BARMER 2. Basketball Bundesliga auf den großen Positionen mit dem Niederländer Craig Osaikhwuwuomwan verstärkt. Der 2,11m gro&sz...

SparkassenStars zu Gast in Bernau

Die erste weite Auswärtsfahrt wartet am Wochenende auf die VfL SparkassenStars Bochum, wenn in der Erich-Wünsch-Halle in Bernau am Samstag um 19.00 Uhr das Gastspiel angeworfen wird. Mit de...

SparkassenStars gewinnen Westfalenderby

Die VfL SparkassenStars Bochum haben das Westfalenderby gegen die WWU Baskets Münster mit 87:77 für sich entschieden. Vor trotz Länderspiel, Grillwetter und Herbstferien beachtlichen 80...

Knappe Niederlage der AstroLadies im Derby gegen Recklinghausen

Am dritten Spieltag war mit den Citybaskets Recklinghausen, der Zweitligaabsteiger der letztjährigen Saison, zu Gast in der Sporthalle der Maria Sybilla Merian-Gesamtschule. Die Citybaskets haben...

Zwei Mädels der VfL AstroStars beim Bundesjugendlager des DBB

Jojo und Nina beim Bundesjugendlager des DBB Beim diesjährigen Bundesjugendlager des Deutschen Basketball Bundes waren die VfL AstroStars mit Nina Suveyzdis und Johanna „Jojo“ Moosha...

SparkassenStars zu Gast in Bernau

Bundesliga

Die erste weite Auswärtsfahrt wartet am Wochenende auf die VfL SparkassenStars Bochum, wenn in der Erich-Wünsch-Halle in Bernau am Samstag um 19.00 Uhr das Gastspiel angeworfen wird.

Mit der heimischen LOK ist vor allem durch die Kooperation mit ALBA Berlin und den Zugriff auf die Talente des Bundesligisten auch in dieser Saison wieder zu rechnen, auch wenn der Saisonstart mit nur einem Sieg bei drei Niederlagen noch nicht den Erwartungen entsprach.

Schlüsselspieler der Gastgeber sind die Albatrosse Bennet Hundt und Jonas Mattisseck, die bisher als erfolgreichste Kobjäger geführt werden. Daneben gilt es auf den bundesligaerfahrenen Robert Kulawick zu achten und den Amerikaner Chris Burrell zu kontrollieren. Insgesamt muss man auf eine sicherlich aggressive Verteidigung der LOK eingestellt sein um die Punkte in das Ruhrgebiet zu entführen.

Mit welchem Kader die Bochumer die Reise in den Osten an den Rand Berlins antreten werden, entscheidet sich erst am Freitag. Aus beruflichen Gründen ist ein Einsatz von Marco Buljevic unsicher, ob Neuzugang Craig Osaikhwuwuoman im Falle der vorliegenden Freigabe durch den georgischen Verband und der wieder ins Training eingestiegene Eduard Arques zum Aufgebot gehören, soll erst nach dem Abschlusstraining entschieden werden.

Unsere Kooperationen