Erik Neusel bleibt ein SparkassenStar – Niklas Meesmann, Mauro Nürenberg, Idrissa Diene und Jari Beckmann nicht mehr im Kader

Ein weiterer Baustein auf dem Weg zu einem perspektivreichen Team ist der Verbleib von Erik Neusel. Der 18-jährige Forward hatte sich im Vorjahr nach seinem Wechsel aus Recklinghausen kontinuierl...

VfL SparkassenStars verpflichten Mario Blessing

Den VfL SparkassenStars Bochum ist der erste Coup des Transfersommers gelungen. Mit Aufbauspieler Mario Blessing wechselt ein Topspieler und Leader an den Stadionring und tritt somit die Nachfolge von...

Toller Erfolg - U16 Jungs qualifizieren sich für die Regionalliga!

Am Sonntag, dem 03.06., stand für unser U16.1 Jungen-Team das Qualifikations-Turnier für die Regionalliga in der Saison 2019/20 an. Die Mannschaft mit Coach Niklas Meesmann reiste mit sport...

Die Qualifikationsspiele für die Regionalliga brachten durchwachsene Ergebnisse

Die drei teilnehmenden Teams an den Qualifikationsspielen zu den Jugendregionalligen U14M, U16M und U18M brachten durchwachsene Ergebnisse mit nach Hause.Während sich die U18M unter dem neuen Hea...

Das Team um das Team formiert sich

Die VfL SparkassenStars Bochum haben wichtige Personalentscheidungen im Umfeld der Zweitligamannschaft getroffen. Nach der Verpflichtung von Headcoach Felix Banobre vom Ligakonkurrenten SC Rist Wedel...

Anmeldungen für das Stadtwerke-Summercamp ab sofort möglich

Ab sofort können die Anmeldungen für das Stadtwerke-Summercamp getätigt werden. Unter dem folgenden link http://www.vflastrostars.de/sommercamp oder auf der homepage unter CAMPS ist da...

Florian Wendeler und Marco Buljevic bleiben SparkassenStars

Die VfL SparkassenStars Bochum haben die Verträge mit Center Florian Wendeler bis 2020 und Shooting Guard Marco Buljevic bis 2021 verlängert. Damit stehen dem neuen Headcoach Felix Banobre n...

VfL SparkassenStars erhalten ProB-Lizenz ohne Auflagen

Erfreuliche Nachrichten gab es am Freitag aus der Zentrale der 2. Barmer Basketballbundesliga in Köln. Die VfL SparkassenStars Bochum haben die Lizenz für die ProB ohne Bedingungen und Aufla...

Neuer Trainingsplan ab dem 13.5. bis zu den Sommerferien

Bodenerneuerung in der Rundsporthalle Die Rundsporthalle ist ab dem 09.05. bis zu den großen Ferien wegen Bodenerneuerung für den Trainingsbetrieb gesperrt. Es wird für das Jugendtrai...

Lehrer- und Trainerfortbildung am 15.6.2019 in der Maria-Sibylla-Merian Schule

Die VfL AstroStars Bochum veranstalten Fortbildungslehrgänge für Kinderbasketball im Rahmen der Stadtwerke Basketballakademie zusammen mit den Stadtwerken Bochum. Angesprochen werden sollen ...

Das Team um das Team formiert sich

Bundesliga

Die VfL SparkassenStars Bochum haben wichtige Personalentscheidungen im Umfeld der Zweitligamannschaft getroffen.

Nach der Verpflichtung von Headcoach Felix Banobre vom Ligakonkurrenten SC Rist Wedel verlängerte der Verein den Assistenztrainervertrag mit Petar Topalski um ein weiteres Jahr und kann sich über weitere drei Jahre Zusammenarbeit mit Felix Engel im Bereich der Nachwuchsförderung freuen. Dazu kann die Mannschaft auch weiter auf die Dienste von Athletiktrainer Chris Schneider und Mannschaftsarzt  Dr. Andreas Falarzik setzen. Im Teammanagement löst Bastian Rickenberg Cham Korbi ab, der beruflich bedingt seine Aktivitäten zurückschrauben muss.

Petar Topalski, der seit dem Aufstieg 2013 als Co-Trainer der Bochumer aktiv ist, wird zusätzlich noch in der Nachwuchsbundesliga und im männlichen Jugendbereich arbeiten und somit eine wichtige Schnittstelle zwischen Bundesliga und Verein sein.

Beratend im Umfeld der Bundesligamannschaft wird Felix Engel tätig sein, der hauptberuflich für drei Jahre als Jugendkoordinator an den Verein gebunden wurde und dort den Schwerpunkt seiner zukünftigen Arbeit hat, darunter auch die verantwortliche Position als Headcoach der Jugendbundesliga.

Petar Topalski und Felix Engel hatten im vergangenen Jahr die Mannschaft von Gary Johnson übernommen und bis in das Achtelfinale der Play-Offs geführt. Unter der Regie des international erfahrenen Felix Banobre wollen beide die nächsten Entwicklungsschritte in der Trainerlaufbahn machen.

Nicht weniger wichtig ist die Verlängerung des Engagements von Chris Schneider. „Er hat die Leistungsanalyse und das Kraft- und Athletiktraining auf eine neues Level gehoben“ so Fiananzvorstand Hans Peter Diehr. „Über die Möglichkeiten einer Ausweitung seiner Unterstützung soll in der kommenden Woche gesprochen werden“.

Im Teammanagement wird zukünftig Bastian Rickenberg kräftig mitmischen. „Basti hat ein abgeschlossenes Studium in Sportmanagement und wird eine große Hilfe bei der Bewältigung der immer zahlreicheren und anspruchsvollen Aufgaben sein. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm“ so der Finanzvorstand. „Gleichzeitig möchte ich mich ausdrücklich bei Cham Korbi bedanken, der mit großem Einsatz die Aufgabe erledigt hat. Leider zwingt seine berufliche Belastung ihn kürzer zu treten, er wird aber immer beratend noch mit uns sein. Wir bedanken uns sehr für sein Engagement.“

Nach dem die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Dr. Andreas Falarzik als Mannschaftsarzt auch eine Fortsetzung findet, verbleibt als letzte Aufgabe noch die physiotherapeutische Betreuung der Mannschaft. Dort sollen bereits nächste Woche die Gespräche zu dem sehr wichtigen Thema beginnen.

Unsere Kooperationen