Erste Auswärtshürde für die Astroladies beim Serienaufsteiger aus Düsseldorf

Am Samstag kommt es um 17 Uhr zum Auswärtsduell mit dem Aufsteiger aus Düsseldorf. Das Team der Capitol Bascats ist in den letzten 3 Jahren aus der Bezirksliga in die Regionalliga aufgestieg...

Saison startet in Bernau

Am Samstag startet für die VfL SparkassenStars Bochum die siebte Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga mit der Auswärtspartie bei LOK Bernau. Anwurf in der Erich-Wünsch-Halle is...

JEWO Batterietechnik sorgt zum Saisonstart für Energie

Diesem Motto folgend haben die Bundesligaspieler der VfL SparkassenStars Bochum zum Ende der langen und intensiven Vorbereitung den langjährigen Partner JEWO Batterietechnik besucht, der sein Eng...

Sieg zum Saisonauftakt gegen den Herner TC

VfL AstroStars Bochum – Herner TC 72:60 (23:17; 22:13; 9:12; 18:18) Im Heimspiel zum Start in die Regionalligasaison war mit Herne auch der letzte Gegner der vergangenen Saison, als wir uns im...

Teampräsentation bei der Sparkasse Bochum

Zum dritten Mal hatten die Sparkasse Bochum und die VfL SparkassenStars Bochum zur offiziellen Mannschaftspräsentation für die Saison 2019/2020 eingeladen. Im Veranstaltungsaal der Sparkass...

Bayer Giants Leverkusen gewinnen das Vorbereitungsturnier

Die Bayer Giants Leverkusen haben das Finale des Bochumer Vorbereitungsturniers mit 81:76 gegen die Artland Dragons für sich entschieden. Im kleinen Finale unterlagen die VfL SparkassenStars Boch...

Streetball Sommer 2019

Die „Off Season“ gibt es nicht…... oder zumindest will sie keine (r). Das könnte man zumindest meinen, wenn man die vielen Streetballaktivitäten der AstroGirls und Astro...

Ein Veteran bleibt SparkassenStar

Bundesliga

Die VfL SparkassenStars Bochum haben den Vertrag mit Raphael „Bobo“ Bals um eine weitere Spielzeit verlängert. Damit geht der dienst älteste Spieler der Bochumer in seine achte Saison. Der 30-jährige Centerspieler stand in der vergangenen Spielzeit in 22 Spielen durchschnittlich zwölf Minuten auf dem Feld und brachte es dabei auf 3 Punkte und 2 Rebounds im Schnitt.

Mit einem speziellen Aufbauprogramm soll die Verletzungsanfälligkeit, die in der abgelaufenen Spielzeit bessere Werte verhinderte, minimiert werden und „Bobo“ zur alten Stärke zurückfinden.

„Ich freue mich, dass mit Bobo ein Gesicht der Mannschaft erhalten bleibt. Er will noch mal angreifen und auf dem neuen Parkettboden zeigen, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört. Wenn er fit ist, ist er für jedes Team in der Liga eine Bereicherung und für die Gegner schwer auszurechnen“ so Finanzvorstand Hans Peter Diehr.

Mit der Weiterverpflichtung von Raphael Bals und der Auswahl der Perspektivspieler sind die Kaderplanungen der Bochumer nun weit fortgeschritten. Besetzt werden muss noch die Position des Power Forwards. Mit einem deutschen Spieler steht man kurz vor der Einigung, dazu wird noch ein Amerikaner verpflichtet werden. Damit steht nun auch fest, dass Eduard Arques nicht mehr nach Bochum zurückkommen wird. Die VfL SparkassenStars bedanken sich bei „Edu“ und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

VfL SparkassenStars Bochum 2019/2020

Zugänge: Felix Banobre (Headcoach), Niklas Bilski (Herzöge Wolfenbüttel), Mario Blessing (SC Rist Wedel), Ben Böther (eigene Jugend), Lasse Bungert (eigene Jugend) , Lars Kamp (SC Rist Wedel), Tim Lang (Itzehoe Eagles)

Bleibt: Raphael Bals, Marco Buljevic, Mark Gebhardt, Erik Neusel, Chris Schneider (AC) Petar Topalski (AC), Florian Wendeler

Abgänge: Eduard Arques, Jari Beckmann, Idrissa Diene, Felix Engel (Karriereende), Albert del Hoyo, Adrian Lind, Niklas Meesmann, Mauro Nürenberg (EN Baskets Schwelm), Montrael Scott, David Stachanczyk

Unsere Kooperationen