Erste Auswärtshürde für die Astroladies beim Serienaufsteiger aus Düsseldorf

Am Samstag kommt es um 17 Uhr zum Auswärtsduell mit dem Aufsteiger aus Düsseldorf. Das Team der Capitol Bascats ist in den letzten 3 Jahren aus der Bezirksliga in die Regionalliga aufgestieg...

Saison startet in Bernau

Am Samstag startet für die VfL SparkassenStars Bochum die siebte Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga mit der Auswärtspartie bei LOK Bernau. Anwurf in der Erich-Wünsch-Halle is...

JEWO Batterietechnik sorgt zum Saisonstart für Energie

Diesem Motto folgend haben die Bundesligaspieler der VfL SparkassenStars Bochum zum Ende der langen und intensiven Vorbereitung den langjährigen Partner JEWO Batterietechnik besucht, der sein Eng...

Sieg zum Saisonauftakt gegen den Herner TC

VfL AstroStars Bochum – Herner TC 72:60 (23:17; 22:13; 9:12; 18:18) Im Heimspiel zum Start in die Regionalligasaison war mit Herne auch der letzte Gegner der vergangenen Saison, als wir uns im...

Teampräsentation bei der Sparkasse Bochum

Zum dritten Mal hatten die Sparkasse Bochum und die VfL SparkassenStars Bochum zur offiziellen Mannschaftspräsentation für die Saison 2019/2020 eingeladen. Im Veranstaltungsaal der Sparkass...

Bayer Giants Leverkusen gewinnen das Vorbereitungsturnier

Die Bayer Giants Leverkusen haben das Finale des Bochumer Vorbereitungsturniers mit 81:76 gegen die Artland Dragons für sich entschieden. Im kleinen Finale unterlagen die VfL SparkassenStars Boch...

Streetball Sommer 2019

Die „Off Season“ gibt es nicht…... oder zumindest will sie keine (r). Das könnte man zumindest meinen, wenn man die vielen Streetballaktivitäten der AstroGirls und Astro...

Hochklassiges Turnier am Wochenende in der Rundsporthalle

Bundesliga

Am kommenden Wochenende laden die VfL SparkassenStars zu einem hochklassig besetzten Vorbereitungsturnier in die Bochumer Rundsporthalle ein. Neben den beiden ProA-Ligisten Bayer Leverkusen und Artland Dragons testen der Ligakonkurrent Iserlohn Kangaroos und die heimischen SparkassenStars drei Wochen vor Saisonbeginn in der 2. Barmer Basketball Bundesliga ihre Form.

Los geht es am Samstag um 17.00 Uhr, wenn die Iserlohn Kangaroos im ersten Halbfinale ihre Kräfte mit den Artland Dragons messen, bevor um 19.30 Uhr die VfL SparkassenStars in ihre Partie gegen Bayer Leverkusen gehen.

In beiden Begegnungen darf man gespannt sein, ob die ProB-Ligisten den jeweils klassenhöheren Gegner Paroli bieten können.

Am Sonntag treffen dann die beiden Verlierer der Halbfinalspiele um 17.00 Uhr aufeinander, bevor es um 19.30 Uhr zum Finale kommt.

Das Turnierticket kostet 8,00 €, Tagestickets sind für 5,00 € erhältlich. Ein Vorverkauf wurde nicht eingerichtet, die Tickets sind nur an der Abendkasse erhältlich.

Bei den Artland Dragons führen die auch in Bochum schon in der ProB angetretenen Pierre Bland und Jannes Hundt Regie. Neben den weiteren US-Boys Chase Griffin und Kevin Bracy darf man auch auf Center Robert Oehle gespannt sein, der von den Nürnberg Falcons in das Artland wechselte.

Die traditionell zu den Topteams der ProB zählenden Kangaroos aus Iserlohn mussten zwar den Abgang von Topscorer Lamar Mallory nach Elchingen verkraften, verstärkten sich aber im Gegenzug mit Chris Frazier und Dennis Teucher vom ProA-Ligisten Rostock Seawolves.

Die Bayer Giants Leverkusen haben als souveräner Meister der ProB den Aufstieg in die ProA geschafft. Der Aufstiegskader um die beiden Imports Nick Hornsby und Nino Celebic sowie Centerhüne Dennis Heinzmann konnte zusammengehalten werden und wurde mit den Amerikanern Gregory Logins und Eric Cooper sowie Center Eddy Edigin aus Baunach weiter verstärkt.

Für die VfL SparkassenStars gilt es also ein sehr dickes Brett zu bohren, um gegen die Mannschaft von Ex-Nationalspieler Hansi Gnad gut auszusehen. Immerhin kann Headcoach Felix Banobre bis auf Lars Kamp vermutlich auf alle Spieler zurückgreifen und weiter an der Entwicklung der neu zusammengestellten Mannschaft arbeiten, bevor es in drei Wochen gegen LOK Bernau ernst wird.

Unsere Kooperationen