Astroladies zurück in der Erfolgsspur

AstroStars - DJK Frankenberg 94:59 Am Sonntag war der DJK Frankenberg zu Gast in der Rundsporthalle. Nach den Ausfällen von Carina Linnemann (krank), Ramona Tews (krank), Hannah Schmitz (Achilless...

Formstarke Eagles echter Prüfstein für die SparkassenStars

Zum Aufeinandertreffen zweier formstarker Mannschaften kommt es am Samstag in der Bochumer Rundsporthalle, wenn die VfL SparkassenStars Bochum um 19.00 Uhr die Itzehoe Eagles aus dem hohen Norden empf...

SparkassenStars holen den Derbysieg

In einer an Spannung kaum zu überbietenden Partie haben sich die VfL SparkassenStars Bochum den Derbysieg bei den Iserlohn Kangaroos geholt. Den umjubelten und entscheidenden Treffer zum 85:87 setzte...

Nächstes Derby am Samstag in Iserlohn

Zum ersten Auswärtsderby der Saison reisen die VfL SparkassenStars Bochum am Samstag nach Iserlohn.  Anwurf in der Mathias Grothe Halle (Immermannstraße 7) ist um 19.30 Uhr.   Die heimischen Kan...

Souveräner Einzug der U16w in die Endrunde der Regionalliga

Souveräner Einzug der U16w in die Endrunde der Regionalliga Nach einer sehr kurzen Saisonvorbereitung, stand für die U16w direkt nach den Sommerferien die Vorrunde der Regionalliga auf dem Progra...

Desaströse Offense der Ladies in Hagen

47:42 (11:8; 8:7; 10:16; 11:9; 7:2) Am Samstag machten wir uns ohne Hannah Schmitz (Achillessehne) und Wiebke Bruns (Arbeit) auf den Weg zum Auswärtsspiel nach Hagen. Kurzfristig fiel dann auch noch...

Der Bann ist gebrochen – SparkassenStars siegen in Oldenburg

Die VfL SparkassenStars Bochum haben in ihrer siebten Saison den ersten Sieg in Oldenburg einfahren können. In einer rassigen und umkämpften Partie setzten sich die Bochumer Dank eines starken Schlu...

SparkassenStars verlieren Derbykrimi

Buchstäblich in letzter Sekunde haben die VfL SparkassenStars Bochum das Derby gegen die EN Baskets Schwelm mit 70:72 verloren. Nachdem Lars Kamp mit einem Wahnsinnsdreier die Bochumer scheinbar ...

Ein Brite für Bochum – Conner Washington wechselt zu den SparkassenStars

Die VfL SparkassenStars Bochum haben den britischen Nationalspieler Conner Washington verpflichtet. Der 27-jährige Guard wechselt aus der ersten ungarischen Liga von den OSE Lions an den Stadionr...

Erster Heimsieg unter Dach und Fach

Die VfL SparkassenStars Bochum haben den ersten Heimsieg der Saison eingefahren und damit beste Werbung für das anstehende Derby gegen die EN Baskets Schwelm am kommenden Samstag in der Bochumer ...

SparkassenStars warten weiter auf den ersten Sieg

Bundesliga

Auch im dritten Anlauf ist den VfL SparkassenStars Bochum nicht der erhoffte erste Saisonsieg gelungen. Bei den Giants Düsseldorf unterlagen die Bochumer am Ende verdient mit 82:74.

Bereits vor dem Anwurf hatten die Bochumer schlechte Nachrichten zu verdauen. Marco Buljevic, gerade erst von einer Dienstreise nach Bochum zurückgekehrt, verletzte sich an der Schulter und wird voraussichtlich erneut länger ausfallen. Niklas Bilski konnte geschwächt durch einen Infekt nur wenige Minuten auf dem Feld stehen und Lars Kamp war noch keine Option.

Dennoch spielte der VfL ein ordentliches erstes Viertel und ging mit 18:18 in die erste Viertelpause.

Doch der Start in den zweiten Durchgang misslang den Bochumern völlig. Unnötige Ballverluste ließen die Gastgeber auf über zehn Punkte davonziehen. Ein Rückstand, der sich im Spielverlauf als entscheidend erweisen sollte. Mit dem Halbzeitpfiff leuchtete ein 40:28 für die Giants von der Anzeigetafel.

Coach Felix Banobre appellierte in der Halbzeitpause vor allem an Zach Haney mehr Verantwortung zu übernehmen und der Amerikaner lieferte ab. Zwanzig Punkte gelangen ihm alleine im zweiten Durchgang und er sorgte mit dafür, dass die Bochumer beide Durchgänge nach der Pause für sich entscheiden konnten. Bis auf acht Punkte kamen die Bochumer nochmal auf Schlagdistanz, doch die Hypothek aus dem zweiten Viertel erwies sich als zu groß. Mit erneut nur 19% Dreierquote, war es trotz der Dominanz unter den Körben nicht möglich zu gewinnen. Das soll sich möglichst am nächsten Wochenende schon anders darstellen, wenn das lang ersehnte Debüt von Lars Kamp die Bochumer vor allem aus der Distanz gefährlicher machen wird.

Die Statistik wird präsentiert von

jewo300

ART Giants Düsseldorf – VfL SparkassenStars Bochum 84:72 (18:18, 22:10, 17:19, 25:27)

Es spielten: Bilski, Gebhardt (9/1), Neusel (4), Behr (16/2), Wendeler (15), Bungart, Bals (2), Lang, Blessing (2), Haney (26/2)

Unsere Kooperationen