Familienpraxis "Wege ins Leben" neuer Networkpartner

Die VfL AstroStars Bochum freuen sich über einen neues Mitglied in der Partnerfamilie. Die Familienpraxis "Wege ins Leben" ist neuer Networkpartner der Bochumer Basketballer. Darauf einigten sich...

Heimspiel gegen die Herzöge eröffnet Kampf um den vierten oder fünften Tabellenplatz

Am kommenden Samstag um 19.00 Uhr kommt es in der Bochumer Rundsporthalle zu einem vermutlich packenden Duell zwischen den VfL AstroStars Bochum und den Herzögen aus Wolfenbüttel. Die G&aum...

AstroStars kehren ohne Punkte aus Rostock zurück

Trotz einer über weite Strecken ansprechenden Leistung unterlagen die VfL AstroStars in der Schlussphase den heimstarken Rostock Seawolves mit 87:75, die von über 2.500 Zuschauern in der Ros...

Hörde war für die AstroLadies der erwartet schwere Gegner

TV Hörde : VFL AstroStars Bochum 57:66 (13:10; 12:18; 18:20; 14:18) Obwohl der TV Hörde mit nur sieben Spielerinnen das Spiel bestreiten musste, so waren sie uns doch unter den Brettern deu...

Erste Heimniederlage für dezimierte Bochumer – Play-Offs sind dennoch sicher

„Ihr habt gekämpft, wir haben es gesehen“ hallte es durch die rappelvolle Rundsporthalle nach dem unglücklichen 68:77 gegen die Artland Dragons und nach dem die erste Heimniederl...

Anmeldung HuiBo Basketball- und Cheerleader Oster-Camp Bochum 2017 hat begonnen

Einmal Basketball spielen wie die ganz Großen oder tanzen mit echten Cheerleadern: Beim HuiBo Basketball- und Cheerleader-Camp werden diese Träume wahr. Seit einigen Jahren veranstaltet der...

Ex-Bundesligist Artland Dragons kommt am Samstag zum Topspiel

Bundesliga

Ein Höhepunkt der laufenden Spielzeit wartet am Samstag auf die Bochumer Basketballfans, wenn um 19.00 Uhr in der Festung Rundsporthalle die Partie gegen den Ex-Bundesligisten Artland Dragons und seine reiselustigen Fans angepfiffen wird.

Allein deswegen kann man von einer stimmungsvollen Begegnung ausgehen, die aber auch sportlich reichlich Strahlkraft besitzt. Die Dragons sind gleichauf mit Tabellenführer LOK Bernau mit zuletzt vier Siegen in Folge unterwegs Richtung Meisterschaft. Die Bochumer, mit nur zwei Siegen weniger, kämpfen um den Erhalt der Festung Rundsporthalle und wollen mit dem neunten Heimsieg einen wichtigen Schritt in Richtung Heimvorteil in den Play-Offs machen.

In der illustren Truppe der Gäste, die den Aufstieg in die Pro A als Ziel ausgegeben haben, sticht der Deutsch-Amerikaner Chris Frazier mit 15,1 Punkten und einer Dreierquote von 42% heraus. Aber auch Kapitän Benjamin Fumey, die Amerikaner Graves und Nwakamma sowie der deutsch-Amerikaner Matthew Ried scoren regelmäßig zweistellig.

Der VfL möchte mit seinen Fans und der gewohnten Kampfmoral dagegenhalten und die Punkte in Bochum behalten. Während es beim zuletzt verletzungsbedingt aussetzenden Center Michael Haucke berechtigte Hoffnungen auf einen Einsatz gibt, wird Clay Wilson wohl noch längere Zeit ausfallen. Weitere Untersuchungen in dieser Woche sollen dort Klarheit schaffen. Auch Ryon Howard wird noch keine Option sein, er wird zum Monatsende wieder auf dem Feld erwartet.

Die VfL AstroStars Bochum empfehlen für diese Partie sich Karten im Vorverkauf online oder bei den Vorverkaufsstellen der Bochum Marketing und der Bogestra zu sichern.

Unsere Kooperationen