Derby am Sonntag gegen Iserlohn

Das nächste Derby steht bereits am Sonntag in der Bochumer Rundsporthalle an, wenn um 17.00 Uhr die Partie der VfL SparkassenStars Bochum gegen die Iserlohn Kangaroos angeworfen wird. Die Bochum...

SparkassenStars holen Auswärtssieg in Bernau

Die VfL SparkassenStars Bochum haben die Punkte von der weiten Auswärtsfahrt nach Bernau mit in das Ruhrgebiet gebracht. Bei der heimischen LOK setzte sich das Team angeführt vom überra...

WNBL: Erstes Heimspiel gegen Aufsteiger BBC Osnabrück

WNBL: Erstes Heimspiel gegen Aufsteiger BBC Osnabrück Für die WNBL steht das erste Heimspiel der Saison an. Erneut geht es gegen Osnabrück, diesmal gegen den einzigen Aufsteiger der Li...

VfL SparkassenStars Bochum verpflichten Craig Osaikhwuwuomwan

Die VfL SparkassenStars Bochum haben ihren Kader in der BARMER 2. Basketball Bundesliga auf den großen Positionen mit dem Niederländer Craig Osaikhwuwuomwan verstärkt. Der 2,11m gro&sz...

SparkassenStars zu Gast in Bernau

Die erste weite Auswärtsfahrt wartet am Wochenende auf die VfL SparkassenStars Bochum, wenn in der Erich-Wünsch-Halle in Bernau am Samstag um 19.00 Uhr das Gastspiel angeworfen wird. Mit de...

SparkassenStars gewinnen Westfalenderby

Die VfL SparkassenStars Bochum haben das Westfalenderby gegen die WWU Baskets Münster mit 87:77 für sich entschieden. Vor trotz Länderspiel, Grillwetter und Herbstferien beachtlichen 80...

Knappe Niederlage der AstroLadies im Derby gegen Recklinghausen

Am dritten Spieltag war mit den Citybaskets Recklinghausen, der Zweitligaabsteiger der letztjährigen Saison, zu Gast in der Sporthalle der Maria Sybilla Merian-Gesamtschule. Die Citybaskets haben...

Zwei Mädels der VfL AstroStars beim Bundesjugendlager des DBB

Jojo und Nina beim Bundesjugendlager des DBB Beim diesjährigen Bundesjugendlager des Deutschen Basketball Bundes waren die VfL AstroStars mit Nina Suveyzdis und Johanna „Jojo“ Moosha...

#playoffsbaby – Showdown in Elchingen

Bundesliga

Die Entscheidung in der Playoff-Viertelfinalserie zwischen den VfL SparkassenStars Bochum und den Scanplus Baskets Elchingen fällt definitiv am Sonntag, wenn sich beide Teams zum entscheidenden dritten Spiel gegenüberstehen. Anwurf in der Brühlhalle in Elchingen ist um 18.00 Uhr.

Eine Prognose des Spielausganges scheint extrem schwierig. Von den bisher gespielten acht Vierteln verliefen sechs absolut ausgeglichen, jeweils eines konnten die Elchinger und die Bochumer deutlich für sich entscheiden und damit den Sieg nach Hause holen. Es kann also davon ausgegangen werden, dass sich die beiden Teams ein erneut packendes Duell auf Augenhöhe liefern werden.

Um ausgeruht in die Begegnung zu gehen, reisen die Bochumer dieses Mal bereits am Samstag an. Nach heutigem Stand kann Trainer Gary Johnson auf alle Spieler zurückgreifen.

Nach den bisherigen Eindrücken gilt es für den VfL vor allem, das Quartett bestehend aus dem Kroaten Vucica, dem Amerikaner Lescault, dem Ungarn Fekete und Brian Butler aus dem Spiel zu nehmen. Harte Arbeit für den Defensivverbund, dem das in Bochum jedoch hervorragend gelang. Die seit 20 Spielen in eigener Halle ungeschlagenen Baskets wieder auf 63 Punkte zu halten wie in Bochum wird eine Herkulesaufgabe, ist aber sicherlich ein Schlüssel zum Erfolg.

Für alle VfL-Fans, die die Mannschaft begleiten möchten, wird an der Abendkasse ein Gästekontingent zurückgelegt. Einen Vorverkauf bieten die Elchinger leider nicht an.

Unsere Kooperationen