SparkassenStars im hohen Norden

  Das letzte Auswärtsspiel in der regulären Saison der 2. Barmer Basketball Bundesliga ProB führt die VfL SparkassenStars Bochum in den hohen Norden nach Itzehoe. Die dort beheimateten Eagles spi...

HuiBo Basketball- und Cheerleadercamp Ostern 2020

Die Anmeldung zu den beliebten Ostercamps ist gestartet Einmal Basketball spielen wie die ganz Großen oder tanzen mit echten Cheerleadern ...Beim HuiBo Basketball- und Cheerleader-Camp werden diese ...

Offensivfeuerwerk bringt Derbysieg

Die VfL SparkassenStars Bochum haben das Westderby gegen die Iserlohn Kangaroos deutlich mit 98:82 für sich entschieden und bleiben somit aussichtsreich im Rennen um die Play-Off-Plätze. Angeführt ...

Richtungsweisendes Westderby gegen Iserlohn

Das letzte Westderby der Saison führt am Samstag, den 15. Februar die Iserlohn Kangaroos in die Bochumer Rundsporthalle. Für den VfL eine sehr wichtige Begegnung im Hinblick auf die Platzierung am E...

SparkassenStars unterliegen nach hartem Kampf denkwürdig

Die VfL SparkassenStars Bochum haben die wichtige Partie gegen die EWE Baskets Oldenburg nicht ganz unumstritten abgeben müssen. In einer umkämpften Begegnung hatten die Gäste aus Oldenburg zunäc...

Damen 1 siegt bei NB Oberhausen

  NB Oberhausen - VFL Astrostars Bochum 48:75 (17:17; 7:25; 11:19; 13:14) Zum Tabellenneunten aus Oberhausen reisten die Damen am Samstagabend zum Spiel in der Sporthalle Ost. Bis auf die angesch...

Play-Offs im Visier – SparkassenStars empfangen Oldenburg

Im Kampf um die Teilnahme an den Play-Offs kommt es am Samstag zu einer hochinteressanten Partie in der Bochumer Rundsporthalle, wenn um 19.00 Uhr die VfL SparkassenStars Bochum die EWE Baskets Junior...

SparkassenStars feiern siebten Auswärtssieg

Die VfL SparkassenStars Bochum haben durch einen 73:74-Auswärtssieg bei den BSW Sixers einen wichtigen Schritt Richtung Play-Off-Teilnahme gemacht und damit auch Werbung für die nun folgenden zwei H...

WBV C-Trainerlehrgänge in Bochum

Die VfL AstroStars Bochum richten zusammen mit dem WBV an den u.a. Terminen einen kompletten Lehrgang zur C-Trainer Lizenz aus. Dies ist eine gute Gelegenheit, die Lehrgänge für die C-Trainerlize...

SparkassenStars reisen zu den BSW Sixers

Im Schlussspurt der Saison und im Kampf um die Play-Off-Plätze geht es am Sonntag für die VfL SparkassenStars Bochum zu den BSW Sixers in der Region Halle/Leipzig. Eine durchaus knifflige Aufgabe f...

Deutlicher Heimsieg gegen den Barmer TV

1. Mannschaft D

VFL Astrostars Bochum – Barmer TV 102:47 (23:13; 27:12; 24:9; 28:13)

Im Duell gegen den Tabellenletzten aus Barmen fiel neben den kranken Spielerinnen Carina Thomas und Ramona Tews auch noch kurzfristig Kim Franze (verletzt) aus. Ein Wiedersehen gab es mit Mona Ehlert, die aus beruflichen Gründen im Sommer von den AstroStars zum Team aus Wuppertal wechselte.

Unser Vorhaben, in diesem Spiel das Tempo hochzuhalten und in der Defensive aggressiv zu sein trug schnell Früchte, so dass wir uns bereits im ersten Viertel absetzen konnten. Immer wieder konnten wir Rebounds und Ballgewinne zu Fastbreak-Abschlüssen nutzen. Relativ früh kontrollierten wir nach einem 10:2-Lauf die Partie. (14:6; 4. Minute) Zum Ende der ersten Halbzeit unterliefen uns dann aber gehäuft Nachlässigkeiten in der Reboundarbeit, was zu zweiten und dritten Wurfgelegenheiten der Gäste führte. Bereits zur Halbzeit hatten wir uns dann aber auf 50:25 abgesetzt.

Nach der Pause nutzten wir unsere tiefere Bank und konnten die Schlagzahl nochmal erhöhen. Das Spiel war nach einem weiteren Lauf von 16:2 Punkten beim Stand von 66:27 bereits entschieden. Lisa Kullik war es dann in der Schlussphase mit einem Freiwurf vorbehalten den 100sten Punkt zu erzielen.

Erfreulicherweise gab es im heutigen Spiel keinen Leistungseinbruch und wir konnten unsere Stärke im Fastbreak-Spiel ausnutzen. Die Stimmung bei der anschließenden Weihnachtsfeier war demensprechend gut. 

Am kommenden Wochenende kommt es zum Derby gegen Citybasket Recklinghausen. Ein besonderes Spiel wird dies vor allem für die Neuzugänge Leonie Bleker und Lisa Kullik, die im Sommer aus Recklinghausen zu den Astroladies gestoßen sind.

Punkte VfL: Schmitz (2), Kehse (20), Linnemann, Bruns (10), Bleker (16), Loock (12), Neuwald (18), Kullik (7), Mooshage (6), Barroso-Perez (13)

FW: 11/15

 

Unsere Kooperationen