Ein Heimsieg ist Pflicht

Schaut man auf die Tabelle der ProB wird jedem blitzschnell klar, dass es ein erbitterter Kampf um Play-Off-Platzierungen und Teilnahme wird. Den Dritten trennen vom Neunten gerade mal zwei Siege. Vor...

Serie der SparkassenStars reißt

Die VfL SparkassenStars Bochum sind mit einer verdienten 95:80-Niederlage vom Gastspiel bei den Dresden Titans zurückgekehrt. Die Gastgeber spielten mit einer hohen Intensität, der die Bochumer nich...

Duell der Seriensieger – SparkassenStars in Dresden

Nach dem hoch dramatischen 115:109-Erfolg beim Spitzenreiter der Barmer 2. Basketball Bundesliga steht für die VfL SparkassenStars Bochum die nächste knifflige Auswärtsaufgabe auf dem Programm. Am ...

AstroLadies gewinnen in Bielefeld

TSVE Bielefeld - VFL Astrostars Bochum 39:54 (6:12; 14:13; 8:10; 11:19) Zum Rückrundenauftakt führte uns unser Weg am Sonntag nach Bielefeld. Das Hinspiel hatten wir zuhause nur denkbar knapp mit 6...

SparkassenStars gewinnen Derby Krimi

Die VfL SparkassenStars Bochum haben ein packendes Derby beim Tabellenführer EN Baskets Schwelm nach zweifacher Verlängerung mit 109:115 für sich entschieden und ihre Serie von mittlerweile sechs A...

Sieg im Westderby zum Jahresauftakt

Die VfL SparkassenStars Bochum reiten weiter auf der Erfolgswelle. Vor der Saisonrekordkulisse von 1176 Zuschauern in der fast ausverkauften Bochumer Rundsporthalle gewannen die Bochumer das Westderby...

Conner Washington bleibt ein SparkassenStar

  Die Bochumer Fans können sich auch im neuen Jahr auf weiteren Basketballzauber des Briten Conner Washington freuen, der einen Vertrag bis zum Saisonende erhielt. Der auch für das Spiel gegen Deu...

SparkassenStars fordern den Spitzenreiter

Bundesliga

Auf die fünf Mal in Folge in fremden Hallen erfolgreichen VfL SparkassenStars Bochum wartet am Samstag die wohlmöglich größte Bewährungsprobe, wenn die Bochumer beim aktuellen Spitzenreiter EN Baskets Schwelm gastieren. Der Anwurf im Baskets Dome (Milsperstr. 35) ist um 19.30 Uhr. Im Hinspiel lieferten sich beide Teams eine rassige Partie, die durch einen Buzzerbeater vom Ex-Bochumer Monty Scott in letzter Sekunde entschieden wurde. Diese Punkte wieder zurückzuholen, ist das Ziel der aktuell sehr formstarken Bochumer.

 

Die EN Baskets sind trotz der jüngsten Heimniederlage gegen den SC Rist Wedel das Überraschungsteam der Saison und liegen mit elf Siegen bei nur drei Niederlagen an der Spitze der Liga. Hauptverantwortlich dafür ist Monty Scott, der in Schwelm regelrecht aufblüht und beeindruckende Zahlen auflegt. Aber auch die beiden anderen Imports, der Däne Knudsen und der Bulgare Zahirev sind immer für zweistellige Ausbeuten gut. Zu kontrollieren gilt es auch die erfahrenen Nikita Khartchenkov und Dario Fiorentiono sowie den Deutsch-Amerikaner Anell Alexis.

 

Dass das gelingen kann, zeigten die SparkassenStars schon in Hinspiel, als die Bochumer den Gästen aus Schwelm alles abverlangten. Inzwischen hat sich das Team von Trainer Felix Banobre noch weiter entwickelt und fährt damit selbstbewusst in die Nachbarstadt, sicherlich auch begleitet von einer großen Fangemeinde. Bis auf den langzeitverletzten Mario Blessing könne die Bochumer in Bestbesetzung antreten. Mit einem Sieg würde man wieder einen wichtigen Schritt in Richtung der angestrebten Top-4-Platzierung machen. Über den Webauftritt der Baskets können sich mitreisende VfL-Fans im Vorverkauf mit Tickets für dieses Topspiel eindecken.

Unsere Kooperationen