Gastspiel bei den RheinStars Köln wird verschoben

Das Gastspiel der VfL SparkassenStars Bochum anlässlich des zweiten Spieltages der Saison 2020/2021 der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB am kommenden Samstag, dem 24.10.2020, bei den RheinStars K...

Erfolgreicher Saisonstart gegen die TKS 49ers

Am ersten Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB empfingen die VfL SparkassenStars Bochum am Samstag, dem 17.10.2020, vor 245 Zuschauern in der Rundsporthalle die TKS 49ers aus Stahnsdorf. ...

Saisonauftakt gegen die TKS 49ers in der Rundsporthalle

Die Saison 2020/2021 der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB startet für die VfL SparkassenStars Bochum am kommenden Samstag, dem 17.10.2020, um 19:00 Uhr mit einem Heimspiel gegen die TKS 49ers aus...

SparkassenStars unterliegen Phoenix Hagen im letzten Testspiel vor dem Saisonstart

Zum letzten Test der Vorbereitung auf die Saison 2020/2021 der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB empfingen die VfL SparkassenStars Bochum am Samstag, dem 10.10.2020, Phoenix Hagen aus der klassenh...

Die VfL SparkassenStars Bochum empfangen Phoenix Hagen zum finalen Testspiel

Am kommenden Samstag, dem 10.10.2020, empfangen die VfL SparkassenStars Bochum um 19:00 Uhr Phoenix Hagen aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA zum finalen Testspiel vor dem Saisonstart. Bis zu...

SparkassenStars siegen souverän gegen die Uni Baskets Paderborn aus der ProA

Zum vorletzten Testspiel der Saison 2020/2021 empfingen die VfL SparkassenStars Bochum die Uni Baskets Paderborn aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA am vergangenen Samstag in der Bochumer Run...

AMEVIDA wird Premium Partner der VfL SparkassenStars Bochum

Die AMEVIDA SE mit Hauptsitz in Gelsenkirchen wird Premium Partner der VfL SparkassenStars Bochum. Der Call-Center-Dienstleister bekennt sich zum Profi-Basketball im Ruhrgebiet und steigt in höchster...

Die VfL SparkassenStars Bochum empfangen die Uni Baskets Paderborn vor Zuschauern

Am kommenden Sonntag, dem 04.10.2020, empfangen die VfL SparkassenStars Bochum um 17:00 Uhr die Uni Baskets Paderborn aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA zum nächsten Testspiel. Zum ersten M...

Dauerkartenvorverkauf für die Saison 2020/2021 beginnt

Die VfL SparkassenStars Bochum starten nach konstruktiven und lösungsorientierten Gesprächen mit dem Referat für Sport und Bewegung der Stadt Bochum und dem örtlichen Gesundheitsamt den Dauerkarte...

Die SparkassenStars unterliegen der Zweitvertretung von ratiopharm Ulm in Hamm

Anlässlich des Vorbereitungsturniers der TuS 59 HammStars waren die VfL SparkassenStars Bochum am vergangenen Samstagabend, dem 19.09.2020, um 19:00 Uhr zu Gast in der Sporthalle am Beisenkamp und tr...

Die VfL SparkassenStars Bochum empfangen die Uni Baskets Paderborn vor Zuschauern

Bundesliga

Am kommenden Sonntag, dem 04.10.2020, empfangen die VfL SparkassenStars Bochum um 17:00 Uhr die Uni Baskets Paderborn aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA zum nächsten Testspiel. Zum ersten Mal in der diesjährigen Vorbereitung werden 200 Zuschauer in der Rundsporthalle Bochum zugelassen sein. Der Ticketvorverkauf ist bereits gestartet und erfolgt ausschließlich online über Ticketmaster.

In der vergangenen Woche stand für die Mannen von Headcoach Felix Banobre nach der Absage des Tests gegen die EN Baskets Schwelm kein Vorbereitungsspiel auf dem Programm, stattdessen sollten sich die verletzten Spieler auskurieren. Das Lazarett der SparkassenStars ist indes um Elijah Allen und Lamar Mallory, die beide am Sonntag ihr Comeback im Kader der Bochumer feiern werden, kürzer geworden. „Wir sind durch unsere aktuelle Verletztensituation leider nicht an dem Punkt, an welchem wir als Team eigentlich sein wollten, aber wir werden am Sonntag unser Bestes geben, Paderborn in Sachen Spiellevel und Intensität Paroli bieten zu können. Wir werden Lösungen für Niklas Geske finden müssen, da er voraussichtlich unser einziger Aufbauspieler sein wird“, so Headcoach Felix Banobre über den aktuellen Stand.

Die Verletztenliste der SparkassenStars wird trotz der beiden Rückkehrer am Sonntag leider nicht komplett abgehakt sein. Weiterhin ausfallen werden Marius Behr (Adduktorenverletztung), Niklas Bilski (Fußverletzung), Gabriel Jung (Infekt) und Lars Kamp (Prävention). Zudem steht noch ein Fragezeichen hinter dem Einsatz des Spaniers Miki Servera, da über seinen Einsatz aufgrund seines erlittenen Muskelfaserrisses erst kurz vor dem Spiel entschieden werden kann.

Dennoch ist die Vorfreude auf den Test am Sonntag groß, da die SparkassenStars zum ersten Mal in eigener Halle vor bis zu 200 Zuschauern spielen werden. Möglich machte dies die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Referat für Sport und Bewegung der Stadt Bochum und dem örtlichen Gesundheitsamt. „Mein Dank gilt den örtlichen Behörden, welche uns in Sachen Hygienekonzept und Zulassung von Zuschauern zu jeder Zeit vorbildlich unterstützt haben. Ich freue mich sehr, dass wir am Sonntag als ersten Test bis zu 200 Zuschauer empfangen dürfen, denn im Endeffekt sind unsere Fans diejenigen für die wir unsere tägliche Arbeit verrichten“, blickt Geschäftsführer Tobias Steinert freudig auf das Vorbereitungsspiel am Sonntag.

Das Spiel gegen Paderborn wird ein Test für das Spiel gegen Phoenix Hagen am 10.10.2020 und für die anstehende Saison der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB sein. Zu diesen Spielen werden dann vorerst bis zu 300 Zuschauer zugelassen sein.

Der Kartenvorverkauf für die Partie am Sonntag ist bereits gestartet und erfolgt aufgrund der Notwendigkeit der Eingabe der persönlichen Daten zur Kontaktnachverfolgung ausschließlich online über Ticketmaster. Eine Abendkasse wird es am Sonntag nicht geben. „Ich bitte darum, dass alle Besucher sich an die geltenden Hygieneregeln am Sonntag halten, da für uns die Gesundheit aller Beteiligten oberste Priorität genießt“, so Steinert.

Hier geht es zum Ticketshop:
VfL SparkassenStars Bochum vs. Uni Baskets Paderborn

Unsere Kooperationen