Overtime-Sieg gegen die Arvato College Wizards

Am dritten Spieltag der ersten Gruppenphase der Playoffs der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB empfingen die VfL SparkassenStars Bochum am vergangenen Sonntag, dem 18.04.2021, die Arvato College Wi...

Letztes Spiel der ersten Gruppenphase gegen Karlsruhe

Am Sonntag, dem 18.04.2021, empfangen die VfL SparkassenStars Bochum um 17:00 Uhr die Arvato College Wizards aus Karlsruhe zum letzten Spiel der ersten Gruppenphase in der Bochumer Rundsporthalle. Die...

SparkassenStars schlagen die ART Giants Düsseldorf

In der Nachholpartie des zweiten Spieltages der ersten Gruppenphase der Playoffs trafen die VfL SparkassenStars Bochum am Freitagabend, dem 16.04.2021, in der Landeshauptstadt auf die ART Giants Düss...

Die SparkassenStars haben die Lizenzanträge für die ProA und ProB eingereicht

Am heutigen Donnerstag, dem 15.04.2021, endet die Frist zur Einreichung der Lizenzunterlagen für die Saison 2021/2022 der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA und ProB. Die VfL SparkassenStars Bochum...

Zweites Playoffspiel am Freitag in Düsseldorf

Nach drei positiven Covid-19-Testergebnissen im Kader der VfL SparkassenStars Bochum hat der Großteil der Spieler seine Quarantäne hinter sich gebracht. Am kommenden Freitag, dem 16.04.2021, geht da...

Navigation

Auswärtsspiel bei Lok Bernau wird nachgeholt

Bundesliga

Das Auswärtsspiel der VfL SparkassenStars Bochum am kommenden Samstag, dem 09.01.2021, bei Lok Bernau wird aufgrund eines positiven Covid-19-Falls im Bernauer Team verschoben. Somit haben die Bochumer am 13. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB am kommenden Wochenende spielfrei.

Nachdem das Spiel der Lok Bernau gegen die TKS 49ers am vergangenen Samstag bereits abgesagt und verschoben wurde, haben die Bochumer nun Gewissheit, dass auch ihre Reise am kommenden Wochenende nicht in Richtung Berlin führt. „Ich hoffe auf einen milden Krankheitsverlauf und eine schnelle Genesung“, so SparkassenStars-Geschäftsführer Tobias Steinert.

Momentan stehen beide Vereine im Austausch untereinander und mit der Spielleitung der BARMER 2. Basketball Bundesliga um einen geeigneten Nachholtermin für diese Partie festzulegen. „Wir werden nun erst einmal abwarten, wie die Quarantäne-Zeit verläuft und dann zu gegebener Zeit einen Termin in Abstimmung mit Bernau und der Liga festlegen und diesen kommunizieren“, so Steinert.

Unsere Kooperationen