Wiedersehen mit den RheinStars Köln in der Rundsporthalle

Der 15. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB hält am Sonntag, dem 24.01.2021, um 17:00 Uhr eine packende Partie für alle Fans der VfL SparkassenStars Bochum parat, denn die RheinStars K...

SparkassenStars und Lamar Mallory gehen getrennte Wege

Die VfL SparkassenStars Bochum haben sich zu Wochenbeginn von US-Import Lamar Mallory getrennt. Der 30-jährige Big Man kam vor der Saison von den ScanPlus Baskets Elchingen in die Ruhrgebietsstadt un...

SparkassenStars fahren den zehnten Saisonsieg gegen Wedel ein

Im Nachholspiel des achten Spieltags der BARMER Basketball Bundesliga ProB fuhren die VfL SparkassenStars Bochum am vergangenen Mittwochabend den zehnten Saisonerfolg gegen den SC Rist Wedel in der Ru...

Der SC Rist Wedel kommt zum Nachholspiel in die Rundsporthalle

Am Mittwoch, dem 20.01.2021, empfangen die VfL SparkassenStars den SC Rist Wedel um 19:30 Uhr in der heimischen Rundsporthalle zum Nachholspiel des 8. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga Pro...

SparkassenStars verlieren nach schwacher erster Hälfte bei den Sixers

Am 14. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB waren die VfL SparkassenStars Bochum am vergangenen Samstag zu Gast bei den BSW Sixers in Sandersdorf. Nach einer schwachen ersten Halbzeit fan...

Navigation

Auswärtsspiel bei Lok Bernau wird nachgeholt

Bundesliga

Das Auswärtsspiel der VfL SparkassenStars Bochum am kommenden Samstag, dem 09.01.2021, bei Lok Bernau wird aufgrund eines positiven Covid-19-Falls im Bernauer Team verschoben. Somit haben die Bochumer am 13. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB am kommenden Wochenende spielfrei.

Nachdem das Spiel der Lok Bernau gegen die TKS 49ers am vergangenen Samstag bereits abgesagt und verschoben wurde, haben die Bochumer nun Gewissheit, dass auch ihre Reise am kommenden Wochenende nicht in Richtung Berlin führt. „Ich hoffe auf einen milden Krankheitsverlauf und eine schnelle Genesung“, so SparkassenStars-Geschäftsführer Tobias Steinert.

Momentan stehen beide Vereine im Austausch untereinander und mit der Spielleitung der BARMER 2. Basketball Bundesliga um einen geeigneten Nachholtermin für diese Partie festzulegen. „Wir werden nun erst einmal abwarten, wie die Quarantäne-Zeit verläuft und dann zu gegebener Zeit einen Termin in Abstimmung mit Bernau und der Liga festlegen und diesen kommunizieren“, so Steinert.

Unsere Kooperationen